Individuelle Grabbilder der Traditionsfirma Heide aus Nürnberg

lassen Sie sich inspirieren ...

lassen Sie sich inspirieren ...

Individuelle Grabbilder der Traditionsfirma Heide aus Nürnberg

Grabsteine, Stelen, Grabplatten und Grabfiguren sind Vertrauenssache: Sollen doch Motiv und Gestaltung nicht nur ein würdiges Gedenken an eine einzigartige Persönlichkeit ermöglichen. Oft wird zudem gewünscht, dass das Grab und besonders das Grabmal selbst etwas von demjenigen vermitteln, dessen sterbliche Überreste hier ihre letzte Ruhe gefunden haben. Dies kann ein schlichter Granitstein mit geraden Linien und einem einzigen Namen sein. Doch ist es ebenso möglich durch abstrakte oder konkrete Schmuckelemente, wie Bögen, Kugeln, stilisierte Blätter, Blüten oder Schmetterlinge einen Charakterzug anzudeuten oder dem Verstorbenen einen Wunsch mit auf den Weg zu geben. Gerade in Süddeutschland ist es zudem nicht unüblich Grabbilder auf dem Gedenkstein anzubringen. Diese werden in verschiedenen Formen und Größen gefertigt, schließlich erinnert jedes Grabmal die Besucher des Grabes würdig an einen Angehörigen oder Freund. Bestimmte Anforderungen der jeweiligen Friedhöfe gilt es bei der Grabgestaltung ebenfalls einzuhalten. Die Mitarbeiter der Grabmalfirma Heide unterstützen dabei fachkundig.

Grabsteine, Stelen, Schmuckelemente und Grabbilder

Der Grabmalbetrieb Heide, der seit 1942 in Nürnberg ansässig ist, blickt auf eine weit über hundertjährige Tradition der Steinbearbeitung zurück. Bereits seit 1926 vertrauen Kunden dem Familienunternehmen die Gestaltung der letzten Ruhestätte ihrer Angehörigen an. Im engen Kontakt mit den Hinterbliebenen werden individuelle Grabmale aus hochwertigen Natursteinen wie Granit, Porphyr oder Marmor entworfen und gestaltet. Anschließend werden sie fachgerecht und mit Gespür für das Material und die Wünsche der Kunden zu einzigartigen Objekten geformt. Urnengräber, Einzel- oder Familiengrabstellen, klassische Grabsteine, Motivsteine und Figuren lassen zahlreiche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten zu. Die Mitarbeiter des Familienbetriebs beraten mit dem in langjähriger Arbeit erworbenen Gespür für die jeweiligen Bedürfnisse der Hinterbliebenen. Die einfühlsame Gestaltung des Grabmals ist die Voraussetzung dafür, dass es für die kommenden Jahre und Jahrzehnte einen Ort für die Angehörigen bilden wird, zu dem sie gern zurückkehren, der sie begleitet, innehalten lässt und Trost spenden kann.

Einzelgräber